25 Jahre JET in Peine

Tankstellen-Jubiläum

Veröffentlicht: 18.04.2023

Vor 25 Jahren starteten Marina und Ingolf Becker bei JET in Peine. Ein Vierteljahrhundert später sorgen sie gemeinsam mit ihrem Team noch immer dafür, dass nicht nur mobile Kundinnen und Kunden dank ihrer Station am Schwarzen Weg besser unterwegs sind. Und das rund um die Uhr!

Bereits vor der Zusammenarbeit mit JET waren die Beckers selbständig – damals noch mit einem Lebensmitteleinzelhandel auf dem Land. Als sich jedoch in der Umgebung immer mehr Supermärkte ansiedelten, entschied sich das Paar für einen Neustart. „Uns hatte zu der Zeit die Entwicklung der Tankstellen mit ihren wachsenden Angeboten fasziniert“, so Ingolf Becker. „Außerdem wollten wir mit zwei kleinen Kindern etwas finden, das für uns beide passt“, ergänzt Marina Becker, „da war eine Tankstelle der passende Einstieg.“

Alles richtig gemacht

An ihren ersten Tag auf der JET Station im Schwarzen Weg können sich beide noch gut erinnern. „Für uns war es ja Neuland, wir kannten die Leute nicht und mussten uns erst einmal beschnuppern. Aber letztendlich war es ein leichter und schöner Start. Wir wurden nett empfangen und JET hat uns gut vorbereitet.“

Seitdem hat sich auf der Station durch diverse Umbauten und Modernisierungen einiges verändert. „Kaffee gab es damalsnur aus der Pumpkanne“, erinnert sich Marina Becker, „der war am Anfang mal stärker, mal schwächer, da mussten wir ein bisschen ausprobieren.“ Auch das Sortiment war weniger umfangreich. Heute gibt es ein verlässliches und unkompliziertes Angebot: Neben verschiedenen Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomaten und einer immer gleichbleibend guten Qualität finden mobile Menschen leckere Frühstücksbrötchen, Croissants und belegte Baguettes sowie Klassiker wie Bockwurst oder Butterbrezel. Im Shop umfasst das Angebot rund 2.000 Artikel – von gekühlten Getränken, Süßwaren und Riegeln, Tabakwaren und Zeitschriften über Markenprodukte für den täglichen Bedarf, attraktive Aktionsangebote bis hin zu Autozubehör.

Zwei Dinge haben sich hingegen in der ganzen Zeit wenig geändert – das Tankstellenteam und der Kundenzuspruch. „Wir haben viele langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, freuen sich die Beckers, „daraus sind schon Freundschaften und sogar eine Hochzeit entstanden. Im Prinzip ist unser Team wie eine zweite kleine Familie für uns.“ Die gute Stimmung auf der Station scheint sich auf die Kundinnen und Kunden zu übertragen. Viele kommen schon etlichen Jahren an die Tankstelle, nicht nur mit dem Auto, um zu tanken, sondern auch mit dem Fahrrad auf einen Kaffee und einen Plausch. „Am schönsten ist es immer an Sonn- und Feiertagen“, finden Marina und Ingolf Becker, „da macht es am meisten Spaß, die Kunden zu verwöhnen. Wir versuchen, möglichst alle Wünsche zu erfüllen. Einer Kundin fehlten vor kurzem zwei Tomaten zum Kochen, da konnten wir dank des Bistroangebotes schnell aushelfen.“

Den tollen Service wissen die Kundinnen und Kunden zu schätzen, nicht umsonst wurde JET zum wiederholten Mal in Folge zur beliebtesten Tankstellenmarke Deutschlands gewählt (Quelle: www.yougov.de) und ist Seriensieger in der Kategorie “Tankstellenshops” beim deutschen Fairness-Preis (Quelle: www.disq.de).

Gute Partnerschaft

Auch den Beckers gefällt die Zusammenarbeit mit JET. „Wir fühlen uns hier aufgehoben und sind immer gut unterstützt worden, wenn es nötig war – auch während der Coronazeit.“ Dazu Oliver Reichert, Manager Retail Germany bei der JET Tankstellen Deutschland GmbH: „Die selbständigen JET Tankstellenpartner:innen und ihre Teams leisten mit ihrer täglichen Arbeit vor Ort einen wichtigen Beitrag zum Erfolg von JET. Großartig, wenn sie, wie die Familie Becker, dann auch nach so langer Zeit noch mit Leidenschaft und Spaß dabei sind. Wir bedanken uns bei ihnen für die tolle Zusammenarbeit und wünschen ihnen alles Gute zum Jubiläum!“

Wie geht es weiter? Aufhören kommt für das Ehepaar jedenfalls nicht in Frage. „Ein paar Jährchen schaffen wir noch“, so Marina Becker. „Wenn es mal so weit sein sollte, werden wir auf jeden Fall häufiger verreisen“, ergänzt ihr Ehemann. „Aber im Moment bringt die Arbeit noch zu viel Spaß. Deshalb planen wir jetzt einfach von Jahr zu Jahr – wir haben ja keinen Druck!“

 

Die JET Tankstellen Deutschland GmbH verfügt bundesweit über ein Netz aus mehr als 680 JETStationen und über 280 Waschanlagen. Bereits seit 1970 steht JET für Markenqualität zu fairen Preisen. JET erfüllt mit Leidenschaft die Bedürfnisse mobiler Menschen – verlässlich und unkompliziert. Ob im Shop, bei der Autowäsche oder an der Zapfsäule: JET macht es Kundinnen und Kunden einfach, Entscheidungen zu treffen und sorgt für schnelle Abwicklung. Nicht umsonst haben Verbraucher:innen JET zum 13. Mal in Folge auf den 1. Platz und damit zur beliebtesten Tankstellenmarke Deutschlands gewählt (Quelle: www.yougov.de). Auch beim Deutschen Fairness-Preis ist JET Seriensieger in der Kategorie “Tankstellenshops” (Quelle: www.disq.de). Mehr Informationen über JET, den Versorgungspunkt für mobile Menschen, unter:www.jet.de

 

 

Pressekontakt JET:

coast communication, Elbberg 6c, 22767 Hamburg

Tel.: 040/38 02 35-0, e-mail: home@coast-communication.de

Bilder